Drucken

Botswana Explorer

  • Baobab Baum - das Wahrzeichen Botswanas

    Baobab Baum

    das Wahrzeichen Botswanas

  • Planet Baobab - Übernachtungen in traditionellen Rondavels

    Planet Baobab

    Übernachtungen in traditionellen Rondavels

  • Bedouin Bush Camp  - dicht dran an der Natur des Okavango Deltas

    Bedouin Bush Camp

    dicht dran an der Natur des Okavango Deltas

  • Fly Inn Safari - Transfer im Kleinflugzeug über die Weiten Botswanas

    Fly Inn Safari

    Transfer im Kleinflugzeug über die Weiten Botswanas

  • Safaris auf dem Chobe Fluß - Erleben Sie die größte Elefantenpopulation der Welt

    Safaris auf dem Chobe Fluß

    Erleben Sie die größte Elefantenpopulation der Welt

  • Nashorn im Hwange NP - die gefährdeten Dickhäuter bewundern

    Nashorn im Hwange NP

    die gefährdeten Dickhäuter bewundern

  • Afrikanische Wildhunde - Hyänenhunde im Schutzgebiet

    Afrikanische Wildhunde

    Hyänenhunde im Schutzgebiet

  • Viktoria Wasserfälle - David Livingstone entdeckte dieses Weltwunder

    Viktoria Wasserfälle

    David Livingstone entdeckte dieses Weltwunder

  • Tourfahrzeug - speziell umgebaute 4x4 Toyota Landcruiser

    Tourfahrzeug

    speziell umgebaute 4x4 Toyota Landcruiser

In der kleinen Gruppe das Wilde Botswana entdecken

Unsere Kleingruppenreise "Botswana Explorer", führt Sie in kleiner Gruppe zu den Naturwundern Botswanas. Entdecken Sie auf spannenden Exkursionen die Nxai Pan oder Ntwetwe Pan. Sie übernachten in einer privaten Konzession am Khwai Fluss inmitten des Okavango Delta, gehen auf Safari & Pirschfahrten im Moremi Wildreservat und erleben wilde Elefantenherden im Chobe Nationalpark. Ein Highlight ist sicherlich der Flug mit dem Kleinflugzeug über die Weiten Botswanas von Khwai nach Kasane. Weitere unvergessliche Höhepunkte sind die donnernden Victoria Wasserfälle in Simbabwe und der edle Hwange Nationalpark.

Die Salzpfannen Botswanas

Diese erleben Sie gleich zu Beginn Ihrer Reise. Vom Planet Baobab werden Sie je nach Jahreszeit zu den Nxai oder Ntwetwe Salzpfannen geführt, welche im nördlichen Teil des Makdadikgadi-Pans-Nationalpark in Botswana liegen und erfahren alles Wissenswerte über diese einzigartige Region.

Moremi Wildreservat und Okavango Delta

Pirschfahrten und Safaris im offenen Geländewagen zu den BIG 5 Afrikas im Moremi Wildreservat und das weltbekannte Weltnaturerbe Okavango Delta. Das alles in einem tollen Camp inmitten einer privaten Konzession. Noch dichter werden Sie nicht an Afrikas Natur kommen.

Chobe Nationalpark und Hwange Nationalpark

Afrika hautnah mit einer Elefanten Sichtungsgarantie werden Sie im Chobe Nationalpark erleben. Große Herden der sanften Dickhäuter bevölkern den Nationalpark. Auf der simbabwischen Seite wartet dann der Hwange Nationalpark mit seinen BIG 5 und exklusiven Pirschfahrten auf Sie.

Viktoria Wasserfälle

Die weltbekannten Viktoria Wasserfälle sind ein Naturschauspiel der besonderen Art. Erleben und hören Sie, wie sich der Sambesi in die Tiefe stürzt und wandeln auf den Spuren David Livingstones.

Mehr Anzeigen

Kurzablauf der Reise

1. Tag Von Maun zum Planet Baobab | Botswana
2. Tag Planet Baobad mit Nxai Pan / Ntwetwe Pan | Botswana
3. Tag Khwai Fluss | Botswana
4. Tag Moremi Wildreservat | Botswana
5. Tag Chobe Nationalpark | Botswana
6. - 7. Tag Hwange Nationalpark | Simbabwe
8. - 9. Tag Victoria Falls | Simbabwe
10. Tag Reiseende in Victoria Falls | Simbabwe

Detailverlauf der Reise

1. Tag: Ankunft in Maun, Botswana

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Maun, werden Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt und Ihre Gruppenreise durch Botswana beginnt. Vom Flughafen fahren Sie zum Gebiet der Makgadikgadi Pans. Nach dem Bezug Ihrer ersten Unterkunft, unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen Spaziergang zu den erhabenen Affenbrotbäumen, auch Baobab genannt Sie erfahren viel Wissenswertes über die lokale Ökologie und die Einzigartigkeit der Affenbrotbäume, welche eigentlich die größten Sukkulenten auf der Erde sind.

Übernachtung:
Planet Baobab (M / A)

Mittagessen: Vom Reiseleiter zubereitet
Abendessen: Im Planet Baobab oder ähnlich

2. Tag: Planet Baobab, Botswana

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Nxai Pan oder zur Ntwetwe Pan. Die Wildtiersichtungen und Straßenverhältnisse beider Exkursion sind von den Jahreszeiten abhängig. Beide Pans sind ein Teil des großen Makgadikgadi Systems in Botswana.

Nxai Pan Exkursion: Januar – Mai & Dezember

Der Naxi Pan Nationalpark grenzt an der nördlichen Grenze des Makgadikgadi Pans Nationalpark an. Am frühren Morgen reisen Sie in die etwa 40km² Pfanne, ein großes fossiles Flussbett. Zahlreiche Wüstenpflanzenfresser wie Spießböcke, Springböcke und  unglaublich große Herden an Giraffen leben hier und ernähren sich von nahrhaft kurzen Gräsern und Akazienbäumen! Im Süden des Parks existiert eine Ansammlung jahrtausendealter Baines Baobabs, die nach dem berühmten Künstler Thomas Baines benannt wurden, welcher sie 1862 entdeckte. Man sieht die Baumriesen selten so nah beieinander stehen und da einer seitlich wuchs, nannte er sein Gemälde „Die schlafenden Fünf“.

Nach diesem einmaligen Erlebnis kehren Sie am späten Nachmittag zur Lodge zurück und haben Zeit zur freien Verfügung. Ein herrlicher Pool lädt zum erfrischen Bad ein oder sie entspannen sich unter den riesiegen Kronen der Affenbrotbäume.

Ntwetwe Pan Exkursion: Juni – November

Die Ntwetwe Pfanne ist eine der größten Salzpfannen der Welt und eine der zwei Hauptpfannen, der Makgadikgadi. Vom Boteti Fluss wurde diese Pfanne genährt, bis sie durch den Bau des Mopipi Damms, der die Diamantenminen in Orapa mit Wasser versorgt, ausgetrocknet ist. Heute ist Ntwetwe für die außergewöhnliche Mondlandschaft bekannt und insbesondere für die Felsen, Dünen, kleinen Inseln und Kanäle entlang der westlichen Küste. Sie erkunden die Gegend auf der Suche nach einzigartig angepassten Wüstenarten wie die Löffelfüchse, Springböcke, Koritrappen und einigen der faszinierendsten Bewohner der Kalahari, den Erdmännchen. Sie kehren am Nachmittag zur Lodge zurück und haben Zeit zur freien Verfügung. 

Übernachtung:
Planet Baobab (F / M / A)

Frühstück: Im Planet Baobab oder ähnlich
Mittagessen: Picknick
Abendessen: Im Planet Baobab oder ähnlich

3. Tag: Planet Baobab zur Region Khwai Fluss, Botswanaa

Am heutigen Morgen fahren Sie über Maun in das Gebiet des Okavango Delta. Ihr Camp befindet sich in einer Privatkonzession des Khwai Fluss. Eine hohe Konzentration an Säugetieren lebt in dieser großflächigen Gegend, so dass Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit viele verschiedene Arten von wilden Tieren während nur einer Pirschfahrt sehen. Allerdings sind Wildtierbeobachtungen saisonbedingt! Abhängig von der Jahreszeit, können Sie verschiedene Tierarten in unterschiedlichen Gebieten beobachten. Die beste Zeit zur Wildbeobachtung ist am Ende der Trockenperiode oder im Frühling, von August bis November. Oftmals sind länge Fahrten gerade in der Trockenzeit nötig, da viele Tiere in die Nähe des Flusses wandern. Der Sommer ist ideal, um eine Vielzahl an Vögeln zu beobachten, die außergewöhnliche Sichtungen von Wild- und Raubvögeln versprechen. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein besonderer Ausflug, denn Sie erkunden die Konzession auf einer nächtlichen Pirschfahrt.

Detailinfo Khwai Bedouin Camp

Mit allen Sinnen erleben Sie die afrikanische Natur in einem nicht eingezäunten, mobilen Buschcamp auf einer privaten Konzession direkt neben dem Fluss Khwai, welche nur eine 2,5-stündige Fahrt von Maun entfernt ist. Zwölf private, komfortable Zelte, positioniert unter großen Akazien, bieten Ihnen ein authentisches afrikanisches Busch-Erlebnis. Das Camp ist mit einem gemütlichen Gemeinschaft Ess- und Bar Bereich ausgestattet.

Eingerichtet im Beduinen-Stil bieten bieten die Zelte den Gästen Schutz vor Botswanas Wetterbedingungen. Das Camp weist ein unverwechselbares nomadisches Erscheinungsbild und eine authentische Atmosphäre auf. Die komfortablen Safarizelte sind mit Einzelbetten, weichen Kissen und Bettdecken ausgestattet und Sie können den erstaunlichen nächtlichen Geräuschen des Busches lauschen. Türen und Fenster sind mit Moskitonetzen ausgestattet und Insektenschutzmittel wird zur Verfügung gestellt.

Um den Einfluss des Camps auf die Umwelt zu begrenzen und dennoch den nötigen Komfort im Busch zu gewährleisten, sind die Badezimmer mit Toiletten mit Wasserspülung und Eimerduschen mit heißem Wasser ausgestattet. Bitte beachten Sie, dass das Camp solarbetrieben ist, Kameras und Mobiltelefone können in den Gemeinschaftsbereichen aufgeladen werden, wenn die Energiestufe es zulässt. Nachts werden die Wege zu Ihren Zelten von Laternen beleuchtet und Ihr Reiseleiter wird Sie zurück in die Privatsphäre Ihres Zeltes eskortieren.

Übernachtung:
Khwai Bedouin Camp (Zelt-Camp mit eigenem Bad) (F / M / A)

Frühstück: Im Planet Baobab oder ähnlich
Mittagessen: Im Khwai Bedouin Camp oder ähnlich
Abendessen: Im Khwai Bedouin Camp oder ähnlich

4. Tag: Moremi Wildreservat, Botswana

Heute besuchen Sie das berühmte Moremi Wildtierreservat – bekannt als eines der schönsten und vielfältigsten Wildtierreservate in Afrika. Sie werden den ganzen Tag in der unberührten Natur des Reservats verbringen.

Übernachtung:
Khwai Bedouin Camp (Zelt-Camp mit eigenem Bad) (F / M / A)

Frühstück: Im Khwai Bedouin Camp oder ähnlich
Mittagessen: Lunchpaket auf der Pirschfahrt
Abendessen: Im Khwai Bedouin Camp oder ähnlich

5. Tag: Chobe, Botswana

Nach dem Frühstück werden Sie zum Khwai Bushflugplatz gebracht, von wo aus Ihr Flug nach Kasane* geht (Inklusive - siehe Hinweise). In Kasane werden Sie bereits erwartet und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Am Nachmittag genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss, von wo Sie Elefanten, Nilpferde, Krokodile und eine Vielzahl von Vögeln beobachten können, ohne Ihre Ferngläsern benutzen zu müssen - Sie werden nah genug für Nahaufnahmen sein und die Chance haben, einen spektakulären afrikanischen Sonnenuntergang zu erleben.

Übernachtung:
Chobe Safari Lodge (F)

Frühstück: Im Khwai Bedouin Camp oder ähnlich
Mittagessen: Auf eigene Kosten
Abendessen: Auf eigene Kosten

6. - 7. Tag: Hwange Nationalpark, Simbabwe

An diesem Morgen verlassen Sie Chobe und machen sich auf den Weg nach Simbabwe, zu Ihrer Lodge in einer privaten Konzession in der Nähe vom Hwange National Park. Die nächsten zwei Tage erkunden Sie diese tierreiche Gegend. Heute Nachmittag können Sie, wenn es die Zeit erlaubt, an einer optionalen Pirschfahrt teilnehmen.
Am folgenden Tag werden Sie genügend Zeit haben, um die weite Wildnis auf einer Pirschfahrt zu erkunden.

Der Hwange Nationalpark ist einer von Afrikas schönsten Oasen für wild lebende Tiere und ist die Heimat von riesigen Herden von Elefanten, Büffel und Zebras und hat eine sehr große Konzentration an Giraffen. Er ist auch Heimat für viele Raubtiere, gefährdete Arten und eine abwechslungsreiche Vogelwelt. Weiterhin besuchen Sie das Painted Dog Conservation Centre, hier werden die seltenen afrikanischen Wildhunde (auch oft Hyänenhunde genannt) geschützt und wieder ausgewildert.

Übernachtung:
Sable Sands (F / M / A)

Frühstück: In der Chobe Safari Lodge oder ähnlich
Mittagessen: Vom Reiseleiter zubereitet
Abendessen: Im Sable Sands oder ähnlich

Frühstück: Im Sable Sands oder ähnlich
Mittagessen: Lunchpaket auf der Pirschfahrt
Abendessen: Im Sable Sands oder ähnlich

8. - 9. Tag: Victoria Falls, Simbabwe

Heute werden Sie nach Victoria Falls reisen, voller unvergesslicher afrikanischer Erlebnisse. Sie werden die Victoria Wasserfälle auf einer geführten Tour besuchen und kennen lernen. Der Rest des Tages und der folgende Tag stehen Ihnen zur freien Verfügung, um an einer der vielen optionalen Aktivitäten, wie Hubschrauber Flüge, Bungee springen oder an einer Bootsfahrt auf dem Sambesi teilnehmen zu können.
Bitte kontaktieren Sie Ihren MAHENA SAFARIS Reiseberater bezüglich rechtzeitiger Buchungen Ihrer optionalen Aktivitäten.

Übernachtung:
Ilala Lodge (F)

Frühstück: Im Sable Sands oder ähnlich
Mittagessen: Auf eigene Kosten
Abendessen: Auf eigene Kosten

10. Tag: Victoria Falls

Ihre Reise durch die unvergesslich schönen und wilden Nationalparks Botswanas und Simbabwes geht heute nach dem Frühstück zu Ende. Ihr Reiseleiter bringt Sie pünktlich zu Ihrem Abflugtermin zum Flughafen Victoria Falls.
Wenn Sie weitere Nächte in Victoria Falls buchen möchten (nicht im Reisepreis enthalten, siehe Reiseinformationen), bleiben Sie entsprechend länger in Victoria Falls. Desweiteren haben Sie die Möglichkeit, eine Anschlusstour durch Namibia, Sambia oder Simbabwe zu buchen. Bitte kontaktieren Sie dafür MAHENA SAFARIS.
Wir wünschen Ihnen einen Guten Heimflug und würden uns freuen Sie bald wieder auf einer unserer Afrika Reisen begrüßen zu dürfen.

(F)

F= Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen
SV = Selbstversorgung

Leistungen

Inklusive:

Exklusive:

Preise & Termine

Reisezeitraum 2018Reisepreis pro PersonEinzelzimmerzuschlag
15.01.2018 - 24.01.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
16.02.2018 - 25.02.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
14.03.2018 - 23.03.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
30.03.2018 - 08.04.2018 D | 2.675,00 € 700,00 €
11.04.2018 - 20.04.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
27.04.2018 - 06.05.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
12.05.2018 - 21.05.2018 DG | E | 2.645,00 € 700,00 €
12.06.2018 - 21.06.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
13.07.2018 - 22.07.2018 D | 2.675,00 € 700,00 €
12.08.2018 - 21.08.2018 DG | E | 2.645,00 € 700,00 €
30.08.2018 - 08.09.2018 D | 2.675,00 € 700,00 €
10.09.2018 - 19.09.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
19.09.2018 - 28.09.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
06.10.2018 - 15.10.2018 DG | E | 2.645,00 € 700,00 €
21.10.2018 - 30.10.2018 DG | D | 2.675,00 € 700,00 €
28.10.2018 - 06.11.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
19.11.2018 - 28.11.2018 D | 2.675,00 € 700,00 €
03.12.2018 - 12.12.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
08.12.2018 - 17.12.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €
18.12.2018 - 27.12.2018 E | 2.645,00 € 700,00 €

ab Maun bis Victoria Falls

Preise gelten pro Erwachsenen im Doppelzimmer und sind gültig ab 2 Personen.
Maximale Personenzahl 12 Personen.
Bei weniger als 2 Personen und individuellen Reiseterminen bitten wir separat anzufragen.
Beachten Sie bitte auch hierzu unsere Rücktrittsklausel bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl.

*Bitte beachten Sie, dass sich die Flugpreise bedingt durch Verfügbarkeit und Änderungen der Wechselkurse ändern können. Derzeit beträgt der Flugpreis rund 355,00 € und ist im Reisepreis
bereits enthalten. 

DG = Durchführung der Reise ohne Mindestteilnehmer garantiert
D = Deutschsprachige Reiseleitung
E = Englischsprachige Reiseleitung

Zahlung des Reisepreis:

20 % bei Buchung der Reise. Der Restbetrag ist 2 Monate vor Reisebeginn zu entrichten. Die Beträge können Sie ganz bequem via SEPA Überweisung oder PayPal an uns zahlen.