Drucken

Kapstadt & Weingebiete

  • Endlose Traumstrände - Südafrikas Gardenroute bietet wunderschöne Strände

    Endlose Traumstrände

    Südafrikas Gardenroute bietet wunderschöne Strände

  • Weingut Boschendal - Wein Verkostung in Südafrika

    Weingut Boschendal

    Wein Verkostung in Südafrika

  • Strand bei Knysna - der Indische Ozean in Brenton on Sea

    Strand bei Knysna

    der Indische Ozean in Brenton on Sea

  • Tropftsteinhöhlen in Oudtshoorn - geführte Touren durch die Cango Caves Inklusive

    Tropftsteinhöhlen in Oudtshoorn

    geführte Touren durch die Cango Caves Inklusive

  • Kap der Guten Hoffnung - das südwestliche Ende Afrikas am Indischen und Atlantischen Ozean

    Kap der Guten Hoffnung

    das südwestliche Ende Afrikas am Indischen und Atlantischen Ozean

  • Tafelberg in Kapstadt - das Wahrzeichen der Mutterstadt bequem per Seilbahn erkunden

    Tafelberg in Kapstadt

    das Wahrzeichen der Mutterstadt bequem per Seilbahn erkunden

  • Zwei Ozeane - einbeliebtes Fotomotiv am Cape Point

    Zwei Ozeane

    einbeliebtes Fotomotiv am Cape Point

  • Tourfahrzeug - klimatisiert und mit ausreichend Platz in kleiner Gruppe unterwegs

    Tourfahrzeug

    klimatisiert und mit ausreichend Platz in kleiner Gruppe unterwegs

Kapstadt & die Weingebiete in exklusiver kleinen Gruppe erleben

Mit dieser wunderbaren Kleingruppenreise durch Südafrika, erleben Sie Kapstadt, den Tafelberg, Robben Island, die Route 62, Oudtshoorn und die Gardenroute in kleiner Gruppe, begleitet von einem ortskundigen deutschsprachigen Reiseleiter. Viele Eintrittspreise und Aktivitäten haben wir bereits im Reisepreis inkludiert und lassen Ihnen kaum Zusatzkosten vor Ort entstehen. Die Reisetermine der Kleingruppenreise Kapstadt & Weingebiete sind mit den Reiseterminen der Kleingruppenreise Krüger Nationalpark abgestimmt. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, die Höhepunkte des nördlichen und südlichen Südafrika aus einer Hand kennen zu lernen.

Weingebiete rund um Stellenbosch

Nach Ihrer Ankunft erleben Sie gleich wofür Südafrika besonders bekannt ist - die wunderbaren südafrikansichen Weine rund um Stellenbosch. Bei einer Weintour und einer Weinprobe auf den Weingut Boschendal haben Sie die Möglichkeit sich davon vor Ort zu überzeugen. 

Oudtshoorn und Tsitsikamma Nationalpark

Oudtshoorn ist der Hauptort der Kleinen Karoo Wüste und ist bekannt für die Straussenzucht. Sie besichtigen eine Straußenfarm in Oudtshoorn und erfahren mehr über die Straussenprodukte. 
Der Tsitsikamma Nationalpark ist ein marines Schutzgebiet direkt am Indischen Ozean. Wandern Sie entlang der Küste und entdecken die Mündung des Storms River

Entspannung an der Garden Route

Nachdem Sie in Knysna - der Hauptstadt der Garden Route - das Featherbed Natur Reservat und die Knysna Heads kennen gelernt haben, bietet diese deutsch geführte Rundreise durch Südafrika Ihnen die Möglichkeit am langen Sandstrand von Wilderness zu entspannen und die Szenerie auf sich wirken zu lassen. 

Kapstadt

Keine Reise durch Südafrika kommt ohne den Besuch Kapstadts aus. Genau deshalb entdecken Sie die Mutterstadt Südafrikas am Ende Ihre Kleingruppenreise durch Südafrika
Das bekannte Kap der Guten Hoffnung, die Pinguine in Simonstown, der Tafelberg oder die Gefängnisinsel Robben Island - das sind alles Zutaten die Ihren Urlaub in Südafrika unvergeßlich machen. 

Mehr Anzeigen

Kurzablauf der Reise

1. Tag Ankunft in Kapstadt
2. Tag Stellenbosch
3. Tag Oudtshoorn
4. - 5. Tag Wilderness
6. Tag Kapstadt
7. Tag Kapstadt
8. Tag  Kapstadt
9. Tag Ende der Reise in Kapstadt

Detailverlauf der Reise

1. Tag: Ankunft in Kapstadt

Willkommen in Kapstadt - der Mutterstadt Südafrikas. Sie lernen Ihren Reiseleiter in der Ankuftshalle des Internationalen Flughafens in Kapstadt kennen. Er wird Ihnen beim Geld wechseln behilflich sein und Sie können erste Erfrischungen für Ihre Reise durch Südafrika kaufen.
Für alle Gäste die schon vorher in Kapstadt sind, bitten wir um 12:00 Uhr am Flughafen zu sein um Ihre Reisegruppe und Ihren Reiseleiter zu treffen. 
Anschließend fahren Sie gemeinsam nach Stellenbosch - direkt im Herzen der Weingebiete gelegen. Die Stadt und die Gegend ist bekannt für die hervorragenden südafrikanischen Weine. Sie übernachten heute Abend auf einem Weingut und können sich die leckeren Tropfen vom Kap schmecken lassen. 

Übernachtung:
Zevenwacht Wine Estate (SV)

2. Tag: Stellenbosch

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des südafrikansichen Wein. Sie beginnen mit einer Stadtrundfahrt durch Stellenbosch und bewundern die Kap - Holländische Architektur der zweitältesten Stadt Südafrikas. Anschließend genießen Sie das Weingut Boschendal bei einer Führung durch die Weinberge und einer Weinkellertour. Das Weingut Boschendal ist eines der ältesten und renommiertesten Weingüter Südafrikas.

Inklusive:
Stadtrundfahrt Stellenbosch
Eintritt Stellenbosch Museum
Führung über die Weinberge des Weingut Boschendal
Weinverkostung Weingut Boschendal

Übernachtung:
Zevenwacht Wine Estate (F)

3. Tag: Oudtshoorn

Abreise nach dem Frühstück und Fahrt über die R62 nach Oudtshoorn. Die Cape Route 62 ist die touristische Route, die sich zwischen Kapstadt und Oudtshoorn entlang schlängelt und die landschaftliche Alternativen zur Autobahn N2 bietet. Das Gebiet umfasst herrliche Landschaften und hoch aufragende Klippen, kristallklare Bäche und eine Fülle von Bäumen und einheimischer Flora. Die ständig wechselnden Farben der majestätischen Berge, szenische Pässe, Flüsse, Weinberge und Obstgärten, sowie die zahlreichen Attraktionen, bieten ein unvergessliches Erlebnis. 
Oudtshoorn wird auch als Straußenhauptstadt der Welt bezeichnet und Sie lernen die Tiere bei einem Besuch einer Straußenfarm kennen. 

Inklusive:
Besuch einer Straußenfarm

Übernachtung:
Surval Boutique Olive Estate (F / A)

4. Tag: Garden Route 

Nach dem Frühstück fahren Sie über den Outeniqua Pass - eines der spektakulärsten Pässe des Westkaps Südafrikas mit einzigartigen Aussichtspunkten und einer Landschaft die bestechend schön ist - und befahren nun die bekannte Garden Route Südafrikas
Ihr Ziel ist der Tsitsikamma Nationalpark, hier trifft die dichte Vegetation direkt den wilden Indischen Ozean  Sie spazieren zur Suspension Brücke, eine Hängebrücke die direkt die Mündung des Storms River überspannt und besichtigen anschließend den sogenannten Big Tree - einem jahrhundertealten Yellowwood Baum. 
Weiter geht es nach Knysna - hier besichtigen Sie die Lagune und die spekatukären Knysna Heads. Eine geführte Bootsfahrt auf der Lagune von Knysna bringt Sie näher an diese Felsformation - die den Eingang zur Lagune markieren - und zum Featherbed Naturreservat. 
Ihre heutige Unterkunft befindet sich in Wilderness - direkt am langen Sandstrand des Indischen Ozeans gelegen. 

Inklusive:
Besuch Tsitsikamma Nationalpark und Storms River
Bootsfahrt auf der Knysna Lagune

Übernachtung:
Wilderness Hotel Resort & Spa (F)

5. Tag: Garden Route

Der heutige Tag steht Ihnen zum Entspannen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Sonne Südafrikas am Strand von Wilderness und bewundern die spektakuläre Aussicht. 

Übernachtung:
Wilderness Hotel Resort & Spa (F)

6. Tag: Kapstadt

Heute fahren Sie zurück nach Kapstadt. Schon von weitem wird Sie der weltbekannte Tafelberg - das Wahrzeichen Kapstadts - begrüßen. 
Am Nachmittag erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch Kapstadt mit dem Castle of Good Hope, dem Bo-Kaap und der Waterfront Kapstadts.

Inklusive:
Stadtrundfahrt Kapstadt

Übernachtung:
Sun Square City Bowle (F)

7. Tag: Kapstadt

Heute besuchen Sie das bekannte Kap der Guten Hoffnung. Ihre Kleingruppenreise Kapstadt führt Sie zum Cape Point auf der Kap Halbinsel südlich der Stadt. Hier am südwestlichen Punkt Afrikas bewundern Sie den tosenden Atlantik. Der Rückweg führt Sie entlang der malerischen kleinen Städtchen der False Bay und Sie besuchen die Pinguine vom Boulders Beach - nahe der Stadt Simons Town. 
Abschluß dieses ereignisreichen Tages ist der Besuch der Robben Kolonie von Hout Bay.

Inklusive:
Besuch des Kap der Guten Hoffnung und der Pinguine vom Boulders Beach

8. Tag: Kapstadt

Heute haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Besuchen Sie die Gefängnisinsel Robben Island - hier verbrachte Nelson Mandela viele Jahre seines Lebens in Haft - oder Sie fahren mit der Seilbahn auf den Tafelberg Kapstadts hinauf. 
Zum Abendessen empfehlen wir eines der hervorragenden Fischrestaurants im Vorort Clifton. Hier schauen Sie direkt auf des Atlantik. Ein perfekter letzter Abend Ihrer Reise durch Südafrika

Übernachtung:
Sun Square City Bowle (F)

8. Tag: Kapstadt

Heute ist der Tag des Abschieds gekommen. Sie tauschen Adressen mit Ihren Mitreisenden aus und verbschieden Sich von Ihrem Reiseleiter. Die Abfahrt erfolgt um 15:00 Uhr zum internationalen Flughafen von Kapstadt. Alle Gäste die Ihren Aufenthalt in Kapstadt verlängern wollen, setzen wir um 15:00 Uhr in einer der vielen schönen Stadthotels in Kapstadt ab. Fragen Sie bitte Ihren Verlängerungsurlaub bei MAHENA SAFARIS an.

Inklusive:
Flughafen Transfer

F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen
SV = Selbstversorgung

Leistungen

Inklusive:

Exklusive:

Preise & Termine

Reisezeitraum 2019PreisEZ Zuschlag
11.03.2019 - 19.03.2019 D | 2.350,00 € 490,00 €
10.04.2019 - 18.04.2019 D | 2.350,00 € 490,00 €
21.05.2019 - 29.05.2019 D | 2.350,00 € 490,00 €
12.07.2019 - 20.07.2019 D | 2.290,00 € 460,00 €
30.08.2019 - 07.09.2019 D | 2.290,00 € 460,00 €
20.10.2019 - 28.10.2019 D | 2.390,00 € 490,00 €
08.11.2019 - 16.11.2019 D | 2.390,00 € 490,00 €

ab / bis Kapstadt.
Preise gelten pro Erwachsenen im Doppelzimmer. Diese Reise wird mit einer minimalen Personenzahl von 2 Personen durchgeführt. Beachten Sie bitte auch hierzu unsere Rücktrittsklausel bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl. Maximale Personenzahl 9 Personen. Bei weniger als 2 Personen und individuelle Reisetermine bitten wir separat anzufragen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok