Drucken

Selbstfahrerreise Okavango Delta

  • Afrikas Tierwelt erleben - am Wasserloch im Etosha National Park herrscht großer Andrang

    Afrikas Tierwelt erleben

    am Wasserloch im Etosha National Park herrscht großer Andrang

  • Afrika-Lodge am Kwando Fluss - Unterwegs in der Sambesi Region

    Afrika-Lodge am Kwando Fluss

    Unterwegs in der Sambesi Region

  • Elefantenherde im Chobe - beeindruckend große Herden ziehen durch Botswana

    Elefantenherde im Chobe

    beeindruckend große Herden ziehen durch Botswana

  • Büffel im Mahangu Nationalpark - der afrikanische Büffel wird auch Kaffernbüffel genant

    Büffel im Mahangu Nationalpark

    der afrikanische Büffel wird auch Kaffernbüffel genant

  • Viktoria Wasserfälle - Spüren Sie die Gischt auf der Haut und erleben die gewaltige Natur

    Viktoria Wasserfälle

    Spüren Sie die Gischt auf der Haut und erleben die gewaltige Natur

  • im Mokoro auf dem Okavango - inmitten von Seerosen auf dem Okavango Fluss unterwegs

    im Mokoro auf dem Okavango

    inmitten von Seerosen auf dem Okavango Fluss unterwegs

  • Sonnenuntergang im Delta - die glutrote Sonne versinkt in der afrikansichen Savanne

    Sonnenuntergang im Delta

    die glutrote Sonne versinkt in der afrikansichen Savanne

  • die Kalahari Wüste - roter Sand von Gras bedeckt und Akazien bewachsen

    die Kalahari Wüste

    roter Sand von Gras bedeckt und Akazien bewachsen

  • Mietwagenbeispiel - Ihr Fahrzeug für die Selbstfahrerreise

    Mietwagenbeispiel

    Ihr Fahrzeug für die Selbstfahrerreise

Mit dem Dachzelt auf Safari in den schönsten Nationalparks Botswanas

Sie wollen die einzigartige Tierwelt Afrikas sehen? Dann ist die MAHENA SAFARIS Selbstfahrerreise Okavango Delta genau das Richtige für Sie. Die Route führt Sie durch den grünen und tierreichen Teil Namibias bis nach Botswana und Simbabwe, durch das Okavango Delta. Schlagwörter wie Savuti, Moremi und Xobega Island lassen Safari Herzen höher schlagen. Der Rückweg nach Namibia lässt Sie die Kalahari Wüste und die San Bushmänner kennenlernen und zu guter Letzt Entspannen Sie auf einer Afrikafarm in der Nähe Windhoeks.

Etosha Nationalpark

Besuchen Sie vier der bekannten BIG 5 des Etosha Nationalparks. Beobachten Sie die beindruckenden Tiere während Ihrer eigenen Pirschfahrt im Allrad 4x4 Geländewagen. Am Abend entspannen Sie mit einem kühlen Weißwein an den beleuchteten Wasserlöchern der Camps Okaukuejo und Onguma Bush Camp. Weil die Safaris so einzigartig sind haben wir Ihnen schon geführte Pirschfahrten und eine Sundowner Fahrt inkludiert.

Tierreiche Sambesi Region

Das grüne und tierreiche Namibia lernen Sie an den Ufern des Kwando Flusses kennen. Eine Bootsfahrt zum Sonnenuntergang auf dem Kwando Fluß ist auch hier bereits für Sie viorgesehen. Der Mahangu Nationalpark warten mit Zebras, Flusspferden, Elefanten und unzähligen afrikanischen Vögeln auf Sie. Diese lernen Sie bei einer geführten Ganztags Safari im offenen Geländewagen kennen.

Die Wasserfälle von Victoria Falls

Donnernde Wassermassen bestaunen Sie in Victoria Falls. Die Gischt des Wassers der Victoria Wasserfälle sehen Sie schon aus kilometerweiter Entfernung aufsteigen. Schon der Afrikaforscher David Livingstone war begeistert von diesem Schauspiel und benannte die Wasserfälle kurzerhand nach der damaligen englischen Königin Victoria.
Damit Ihnen der Grenzübertritt nach Simbabwe mit Ihrem Mietwagen erspart bleibt, freut sich unser einheimischer Reiseleiter Ihnen die Wasserfälle bei einem geführten Tagesausflug nach Victoria Falls zu zeigen, inkl. Abholung in Kasane.

Tierreiches Okavango Delta

Das absolute Highlight Ihrer Reise folgt aber jetzt. Entlang der Savuti Savanne erreichen Sie den Moremi Nationalpark und erleben einzigartige Tierbeobachtungen im einzigen Binnendelta - dem Okavango Delta -  der Welt. Es geht aber noch besser – wir entführen Sie auf eine Insel inmitten des Okavango Deltas inklusiver 2 stündiger Bootsfahrt vorbei an Flußpferden und Elefanten.

Rückweg nach Windhoek

Hier ist der Weg das Ziel, denn Ihre Route führt Sie durch die Einsamkeit der Kalahari Wüste – inklusiver Wanderung zu den San Buschmännern - zurück nach Namibia. Hier gibt es als letztes Highlight eine Übernachtung auf einer Gästefarm in der Nähe Windhoeks.

Mehr Anzeigen

Kurzablauf der Reise

1. Tag Windhoek | Namibia
2. - 4. Tag Etosha National Park | Namibia
5. Tag Grootfontein | Namibia
6. Tag Rundu | Namibia
7. - 8. Tag Divundu | Namibia
9. - 10. Tag Chobe National Park | Namibia
11. - 12. Tag Kasane inkl. Tagesausflug Victoria Falls | Botswana
13. - 14. Tag Savuti | Botswana
15. - 16. Tag Moremi | Botswana
17. Tag Xobega Island | Botswana
18. Tag Maun | Botswana
19. Tag Ghanzi | Botswana
20. Tag Windhoek | Namibia
21. Tag Abreise aus Südafrika

Detailverlauf der Reise

1. Tag: Ankunft in Windhoek | Namibia

Herzlich Willkommen in Namibia!
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Windhoek werden Sie von einem Mitarbeiter der Autovermietung erwartet und zum Depot zur Übernahme des Fahrzeugs gebracht. Hier erfolgt (auf Wunsch auch auf deutsch) die Einweisung in das Fahrzeug Toyota Hilux Doppelkabine und die Dachzelte.

Anschließend fahren Sie zu Ihrer ersten Unterkunft in Windhoek.
Hier können Sie sich von Ihrem Langstreckenflug erholen und erste Eindrücke Namibias in sich aufnehmen. Am Abend holt Sie die MAHENA SAFARIS Mitarbeiterin aus Windhoek zu einem gemeinsamen Abendessen ab. Hier wird Ihre Reise noch einmal durchgesprochen und Sie erfahren von unserer Expertin vor Ort letzte Tips.  

Übernachtung:
Hiltop Lodge (A / F)

2. Tag: Etosha Nationalpark | Namibia

Heute startet Ihre Selbstfahrerreise im Allrad Mietwagen Toyota Hilux durch Namibia und Botswana. Sie verlassen Windhoek in nördlicher Richtung mit dem Ziel Etosha Nationalpark. Ihre erste Campingübernachtung haben wir im Süden des Parks an einem beleuchteten Wasserloch vorgesehen. Am Abend genießen Sie eine inkludierte Safari mit einem professionellen Ranger im offenen Geländewagen.

Übernachtung:
Okaukuejo Camp (SV)

3. Tag: Etosha Nationalpark | Namibia

Sie verlassen Ihr Camp am frühen Morgen und durchqueren den Park in nördliche Richtung. Ihre Fahrt führt an verschiedenen Wasserlöchern vorbei, an denen sich die Tiere des Etosha Nationalparks zum Trinken versammeln. Ganze Herden von Zebras, Springböcken und Giraffen können Sie mit Glück antreffen. Fahren Sie in Schrittgeschwindigkeit durch den Park und schauen intensiv in den „Busch“ hinein. Mit etwas Glück entdecken Sie Elefanten beim Fressen oder einen der vielen Katzenarten im Schatten einer Akazie liegend.

Übernachtung:
Onguma Bush Camp (SV)

4. Tag: Etosha Nationalpark | Namibia

Heute heißt es zeitig aufstehen, denn Ihr Ranger möchte mit Ihnen eine geführte Pirschfahrt zum Sonnenaufgang im Onguma Game Reserve unternehmen. Entdecken Sie das Onguma Game Reserve und die unglaubliche Tiervielfalt. Nach Ihrer Rückkehr können Sie am Pool relaxen, bevor am Abend eine geführte Sonnenuntergangsfahrt im offenen Geländewagen auf Sie wartet.

Übernachtung:
Onguma Bush Camp (SV)

5. Tag: Grootfontein | Namibia

Verlassen Sie heute den Etosha NP und fahren weiter in Richtung Grootfontein.
Wir haben Ihnen zur Abwechslung heute eine feste Unterkunft im Gästehaus Seidarap gebucht. Genießen Sie die Atmosphäre und den kolonialen Charme des Hauses.

Übernachtung:
Gästehaus Seidarap (F / A)

6. Tag: Rundu | Namibia

Der heutige Teil Ihrer Mietwagenreise durch Namibia und Botswana führt Sie in einen dichtbesiedelten Teil Namibias, zum Kavango Fluss an der Grenze zu Angola.
Ihr Campingplatz befindet sich etwa 10 km von Rundu entfernt, direkt am Kavango Fluss und ist ein idealer Zwischenstop auf Ihrem Weg nach Botswana. Genießen Sie afrikanisches Flair und schauen Sie doch mal auf die andere Fluss Seite, denn dort liegt bereits Angola. Eine Bootsfahrt zum Sonnenuntergang auf dem Kavango Fluß haben wir Ihnen bereits gebucht.

Übernachtung:
Hakusembe River Lodge (SV)

7. - 8. Tag: Divundu | Namibia

20 Kilometer südöstlich von Divundu, am Anfang des Caprivi-Streifens Namibias, befindet sich Ihr nächstes Ziel. Der Campingplatz liegt ideal und lädt zur Erkundungen der Popa Wasserfälle ein und natürlich locken Safaris im Mahangu Nationalpark.
Am 8. Tag Ihrer Reise durch Namibia und Botswana haben wir Ihnen eine geführte Ganztages Safari im Mahangu Nationalpark eingeplant. Genießen Sie den tierreichen & grünen Norden Namibias.

Übernachtung:
Camping Shametu River Lodge (SV)

9. - 10. Tag: Chobe Fluß | Namibia

Ihre letzte Übernachtung in Namibia ist das Chobe River Camp, nahe der Stadt Ngoma, ca. 4 Kilometer vor dem Grenzübergang nach Botswana entfernt.

Das weltweit renommierte Chobe Natur Reservat ist die Heimat der größten Elefantenpopulation auf dem afrikanischen Kontinent und lässt Ihnen keine Safariwünsche offen.
Sie übernachten im luxuriösen Safarizelt und erleben die afrikanische Natur hautnah.

Übernachtung:
Chobe River Camp (F / A)

11. - 12. Tag: Kasane | Botswana

Heute verlassen Sie Namibia und passieren den Grenzübergang nach Botswana.
Achtung – es müssen 30 US$ pro Person Tourismussteuer in Botswana beglichen werden. Diese sind nicht im Reisepreis enthalten!

Ihr Campingplatz befindet sich ideal gelegen mit Blick auf die Wildnis des Chobe Flusses.
Am 12. Tag kommt Sie unser Reiseleiter aus Kasane abholen und unternimmt mit Ihnen einen geführten Tagesausflug nach Simbabwe zu den Victoria Wasserfällen. Somit umgehen Sie schwierige Grenzübertritte mit einem Mietwagen nach Simbabwe und genießen Simbabwe ganz entspannt. Die Eintrittsgebühren zu den Victoria Wasserfällen sind bereits im Reisepreis inklusive.

Achtung  es ist eine VISA Gebühr bei der Einreise nach Simbabwe zu zahlen. Bitte halten Sie 35 US$ passend bereit.

Übernachtung:
Camping Big 5 Chobe Lodge (SV)

13. - 14. Tag: Savuti | Botswana

Heute beginnt Ihr Abenteuer Botswana und sehen eine asphaltierte Straße zum letzten Mal für die nächsten 6 Tage.
Fahren Sie hinein in das Savuti Gebiet wo sich die afrikanischen Wildtiere ohne Zäune frei bewegen können. Gehen Sie auf Pirschfahrt und Safari in Ihrem eigenen Geländewagen in das Savuti Gebiet.

Übernachtung:
Camping Savuti (SV)

15. - 16. Tag: Moremi | Botswana

Ihre Reise geht weiter durch den schweren und tiefen Sand Savutis hin zum Moremi NP. Die Landschaft wird nun zusehends feuchter – erste Vorboten des Okavango Delta.
Der heutige Campingplatz liegt ideal vor den Eingangstoren zum Moremi und Sie genießen am 16. Tag eine geführte Ganzstages Safari im Moremi NP – inklusive der Eintrittsgebühren und leichte Mahlzeiten.

Übernachtung:
Camping Mankwe Bush Lodge (SV)

17. Tag: Xobega Island | Botswana

Ein weiteres Highlight erwartet Sie nun auf Ihrer Rundreise durch Namibia und Botswana. Sie fahren durch den Moremi NP und werden mittels 2 stündiger Bootsfahrt zur Xobega Insel inmitten des Okavango Deltas gebracht. Hier übernachten Sie in festen Safarizelten mit Einzelbetten. Genießen Sie die nächtlichen Geräusche des Busches und vielleicht beobachten Sie nachts die grasenden Flußpferde vor Ihrem Zelt.

Übernachtung:
Xobega Island (F / A)

18. Tag: Maun | Botswana

Nach Ihrem Frühstück auf der Xobega Insel werden Sie wieder zur Anlegestelle mittels Boot zurück gefahren. Wieder in Ihrem Toyota Hilux, fahren Sie abermals durch den Moremi NP zurück nach Maun.
Willkommen zurück in der Zivilisation.

Übernachtung:
Tshima Bush Camp (F / A)

19. Tag: Ghanzi | Botswana

Das Thakadu Bush Camp ist eine Safari Lodge direkt südlich von Ghanzi. Es liegt unmittelbar an einer Kalkpfanne mit einem wunderschönen beleuchteten Wasserloch, das von uralten Ahnenbäumen umsäumt ist und regelmäßig von zahlreichen Wildtieren besucht wird.
Am Nachmittag ist eine Wanderung zu den San Buschleuten der Kalahari für Sie vorgesehen.

Übernachtung:
Camping Thakadu Bush Camp (SV)

20. Tag: Afrikafarm Ondekaremba | Namibia

Der Aufenthalt auf der Afrikafarm Ondekaremba  ist ideal, um am Ende Ihrer Reise noch einmal ausgiebiges und pures Afrika zu erleben und Ihr bisherigen Reiseerfahrungen Revue passieren zu lassen.
Genießen Sie Ihren letzten Abend in der Wildnis Namibias, vielleicht mit bei einem guten Glass Rotwein.

Übernachtung:
Afrikafarm Ondekaremba (F / A)

21. Tag: Abschied aus Namibia

Heute fahren Sie zurück zum Mietwagendepot in Windhoek und geben Ihr Fahrzeug wieder ab. Pünktlich zu Ihrem Rückflug bringt Sie ein Mitarbeiter zum Flughafen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise und kommen Sie bald wieder!

F= Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen
SV = Selbstversorgung

Leistungen

Inklusive:

Exklusive:

Preise & Termine

ReisezeitraumReisepreis pro ErwachsenenKinder bis 12 Jahre
2018 2.990,00 € 2.550,00 €

Preise gelten pro Person im Doppel / Familienzimmer / Campingplatz
Während der Hochsaison in Namibia (Juli / August) können abweichende Reisepreise gültig sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok