Rovos Rail Durban

  • Dampflok des Rovos Rail - Stilgerechter Antrieb für Ihre Luxus Zugreise im Rovos Rail

    Dampflok des Rovos Rail

    Stilgerechter Antrieb für Ihre Luxus Zugreise im Rovos Rail

  • Rovos Rail Bahnhof Capital Park - der vielleicht schönste Privatbahnhof der Welt

    Rovos Rail Bahnhof Capital Park

    der vielleicht schönste Privatbahnhof der Welt

  • Abfahrt in Pretoria - der Beginn Ihrer Reise im Zug durch Südafrika

    Abfahrt in Pretoria

    der Beginn Ihrer Reise im Zug durch Südafrika

  • Afrikanischer Sonnenuntergang - Die goldenen Stunde unter dem südlichen Sternenhimmel genießen

    Afrikanischer Sonnenuntergang

    Die goldenen Stunde unter dem südlichen Sternenhimmel genießen

  • Suiten Beispiel - luxuriöse Unterkunft mit allen Annehmlichkeiten

    Suiten Beispiel

    luxuriöse Unterkunft mit allen Annehmlichkeiten

  • Badezimmer der Royal Suite - die viktorianische Badewanne versprüht kolonialen Charme

    Badezimmer der Royal Suite

    die viktorianische Badewanne versprüht kolonialen Charme

  • Safari der besonderen Art - genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft vom Aussichtsdeck

    Safari der besonderen Art

    genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft vom Aussichtsdeck

  • Der Speisewagen des Rovos Rail - erstklassige Küche und ausgezeichneter Service

    Der Speisewagen des Rovos Rail

    erstklassige Küche und ausgezeichneter Service

  • Anfahrt auf Durban - die grünen Hügel vor Durban im Rovos Rail

    Anfahrt auf Durban

    die grünen Hügel vor Durban im Rovos Rail

  • Zugreise im luxuriösen Rovos Rail durch spektakuäre Landschaften Südafrikas
  • Originalgetreu restaurierte Nostalgiezüge mit historischen Loks und Waggons
  • Reisen im kolonialen, alte Welt – Stil mit herausragendem Service
  • Drei unterschiedliche Suiten im Zug mit höchstem Komfort und Ambiente
  • Ein MUSS für Eisenbahnfreunde und Zugenthusiasten
  • Wöchentliche Abfahrtszeiten in den Sommermonaten
  • Highlight am Anfang oder Ende Ihrer Afrika Reise
  • Big 5 Safari im privaten Naturreservat
  • Vollverpflegung während der gesamten Reise im Luxushotel auf Rädern

Im Luxuszug stilvoll zur Metropole am Indischen Ozean

Die dreitägige Zugreise zwischen Pretoria und Durban findet in den südafrikanischen Sommermonaten statt. Das einmalige Zugerlebnis durch Südafrika wird kombiniert mit Pirschfahrten, einer Battlefields Tour mit erstklassigem Historiker und einem Ausflug nach Ardmore, zu ungewöhnlichen afrikanischen Keramikwaren.

Erleben Sie die Vielfalt Nambitis, einem privaten Naturreservat mit den "Big Five Südafrikas", welches sich über eine Fläche von 20.000 Hektar im malariafreien Bushveld des KwaZulu- Natals. Nambiti Game Reserve verfügt über eine unglaubliche biologische Vielfalt, einschließlich Savannen, Wiesen, Dornenbüschen und hohen Akazienbäumen.

Auf einer weiten, afrikanischen Wildfarm gelegen, ist die Spionkop Lodge, welche an ein 11.000 Hektar großes Naturreservat angrenzt, der perfekte Ausgangspunkt zur Erkundung der Gebirge, der afrikanischen Buschlandschaft, zahlreichen Vögeln und historischen Schlachtfelder Buren und Zulus.

Die Ardmore Keramikgalerie ist eine Geschichte über das Zulu Volk, dessen Sinn für Rhythmus, Farbe, Tanz und Gesang als auch der Geist der afrikanischen Vorstellungskraft großen Einfluss auf die anderen Kontinente der Welt ausübt.

Besuchen Sie das charmante Zentrum in den KwaZulu-Natal Midlands, bevor Sie auf dem Weg nach Durban durch das "Tal der Tausend Hügel" fahren.

Mehr Anzeigen

Kurzablauf der Reise

Pretoria – Durban

Reisezeitraum Freitag - Sonntag

1. Tag Abfahrt Pretoria
2. Tag Spionkop & Nambiti Reserve
3. Tag Ankunft Durban

Durban - Pretoria

Reisezeitraum Montag - Mittwoch

1. Tag Abfahrt Durban
2. Tag Spionkop & Nambiti Reserve
3. Tag Ankunft Pretoria

Detailverlauf der Reise

Detailverlauf der Reise Pretoria – Durban:

1. Tag: Freitag - Abreise aus Pretoria

10:00 Uhr Abfahrt im privaten Bahnhof von Rovos Rail.
13:00 Uhr Das Mittagessen wird im Speisewagen serviert, während der Nostalgiezug an den Ausläufern der Drakensberge vorbei fährt.
16:30 Uhr Tee in der Lounge und dem Aussichtswaggon am Nachmittag.
19:30 Uhr Abendessen im Speisewagen auf dem Weg nach Elandslaagte.

2. Tag: Samstag - Spionkop & Nambiti Reserve

6:00 Uhr Frühmorgendliche Safari im Nambiti Reserve.
11:00 Uhr Brunch wird im Speisewagen serviert.
14:00 Uhr Ausstieg in Ladysmith, wo zwei Ausflüge zur Auswahl stehen:
Option 1 - Safari im Spionkop
Option 2 - Spionkop-Battlefield Tour
19:30 Uhr Das Abendessen wird im Speisewagen serviert.

3. Tag: Sonntag - Ankunft in Durban

7:00 Uhr Frühstück während der Zug auf dem Weg zum Bahnhof Lions River den Steilhang herunterfährt.
10:00 Uhr Besichtigung der Keramikgalerie von Ardmore, einschließlich einer Reitvorstellung und Tee.
12:00 Uhr Weiterfahrt in Richtung Pietermaritzburg.
16:00 Uhr Ankunft am Bahnhof von Durban.

In Durban bietet sich eine mehrtägige Übernachtung an mit der Möglichkeit anschließend von hier den Rückflug nach Europa anzutreten. Alternativ können Sie am einer unserer Südafrika Gruppenreisen und geführten Touren zum Hluhluwe-iMfolozi-Park , nach St. Lucia und dem iSimangaliso Wetland Park oder einer Tagestour über den Sani Pass nach Lesotho.
Gern organisieren wir Ihre Transfers, Ausflüge, Übernachtungen und Anschlussprogramme in Durban.
Kontaktieren Sie Ihren MAHENA SAFARIS Reiseberater unter der Telefonnummer 03877 567 1680

Detailverlauf der Reise Durban - Pretoria:

1. Tag: Montag - Abreise aus Durban

10:00 Uhr Der Zug verlässt den Bahnhof von Durban.
13:00 Uhr Das Mittagessen wird im Speisewagen serviert, auf dem Weg nach Lions River.
15:00 Uhr Ausflug zur Keramikgalerie von Ardmore, einschließlich einer Reitvorstellung und Tee.
19:30 Uhr Das Abendessen wird im Speisewagen serviert.

2. Tag: Dienstag - Spionkop & Nambiti Reserve

6:30 Uhr Weckruf zu folgenden Ausflugsmöglichkeiten:
Option 1 - Safari im Spionkop
Option 2 - Spionkop-Battlefield Tour
13:00 Uhr Das Mittagessen in den Speisewagen serviert.
15:00 Uhr Die Gäste verlassen den Zug in Elandslaagte für eine Safari im Nambiti Game Reserve.
19:30 Uhr Das Abendessen wird im Speisewagen serviert.

3. Tag: Mittwoch - Ankunft in Pretoria

7:00 Uhr Genießen Sie das Frühstück an Bord während der Zug das Highveld durchquert.
13:00 Uhr Das Mittagessen wird serviert, während der Zug die Goldminenregion von Gauteng durchfährt.
16:00 Uhr Ankunft im privaten Bahnhof von Rovos Rail in Capital Park, Pretoria.

In Pretoria können Sie an einer unserer Südafrika Gruppenreisen und geführten Touren zum Krüger Nationalpark, dem Pilanesberg Nationalpark oder an unserem Verlängerungspaket Kapstadt und die Gardenroute teilnehmen.

Gern organisieren wir Ihre Transfers, Ausflüge, Übernachtungen und Anschlussprogramme in Pretoria. Kontaktieren Sie Ihren MAHENA SAFARIS Reiseberater unter der Telefonnummer 03877 567 1680

Suiten

Die Suiten des Rovos Rail

Die Züge bieten Platz für bis zu 72 Passagiere in 36 hochwertig eingerichteten Suiten in drei unterschiedlichen Kategorien.


Pullman Suite - ca. 7 m²

Die Pullman Suite ist mit einem komfortablen Tages-Sofa ausgestattet, welches zum Abend in ein Einzel oder Doppelbett umgewandelt wird. Ein En-Suite Badezimmer mit Dusche ist ebenfalls vorhanden.
Die geschmackvoll eingerichteten Pullman Suiten bieten modernstes Inventar, einen kleinen Kühlschrank mit Mini Bar, Safe sowie einen 24 Stunden Zimmerservice.

Pullman Suite des Rovos Rail

Deluxe Suite - ca. 10 m²

Etwas größer als die Pulman Suiten, bieten die Deluxe Suiten des Rovos Rails 2 Passagieren ein Einzel- oder Doppelbett sowie zusätzlich einen kleinen Lounge Bereich. Ein En-Suite Badezimmer mit Dusche steht auch hier zur Verfügung.
Die geschmackvoll eingerichteten Deluxe Suiten bietet modernstes Inventar, einen kleinen Kühlschrank mit Mini Bar, Safe sowie einen 24 Stunden Zimmerservice.

Deluxe Suite des Rovos Rail

Royal Suite - ca. 16 m²

Einen halben Wagon nehmen die Royal Suiten des Rovos Rails ein und bieten wahrlich königliche Unterbringung während Ihrer Zugreise durch Afrika. Ein eigener, größerer Loungebereich, ein voll ausgestattetes Badezimmer mit eleganter viktorianischer Badewanne und zusätzlicher Dusche lassen Sie in Luxus reisen.
Die geschmackvoll eingerichteten Royal Suiten bieten modernstes Inventar, einen kleinen Kühlschrank mit Mini Bar, Safe sowie einen 24 Stunden Zimmerservice.

Royal Suite des Rovos Rail

Leistungen

Inklusive:

  • 2 Übernachtungen im Rovos Rail in der gebuchten Suite
  • Vollverpflegung, alle alkoholischen und sonstigen Getränke an Bord
  • 24-stündiger Zimmerservice und begrenzter Wäscheservice an Bord
  • Exkursionen mit einem qualifizierten Reiseleiter
  • Tourismussteuer

Exklusive:

  • Nicht im Reiseverlauf aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Flüge, können gern von MAHANA SAFARIS dazu gebucht werden
  • Nicht im Reiseverlauf aufgeführte Eintrittsgelder, Mahlzeiten und Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung, kann gern durch MAHENA SAFARIS für Sie dazu gebucht werden
  • Trinkgelder

Preise & Termine

Preiskategorien

2017

Suitekategoriepro Strecke & PersonZuschläge
Pullman Suite 1.150,00 € EZ Zuschlag 50%
Deluxe Suite 1.700,00 € EZ Zuschlag 50%
Royal Suite 2.250,00 € EZ Zuschlag 50%

2018

Suitekategoriepro Strecke & PersonZuschläge
Pullman Suite 1.260,00 € EZ Zuschlag 50%
Deluxe Suite 1.910,00 € EZ Zuschlag 50%
Royal Suite 2.540,00 € EZ Zuschlag 50%

Bitte beachten Sie, dass Preisänderungen durch derzeit schwankende Wechselkurse möglich sind.

Abfahrtstermine

ZeiträumePretoria - DurbanDurban - Pretoria
Oktober 2016 14, 28 3, 17, 31
November 2016 11 14
Dezember 2016 n/a n/a
Januar 2017 13 16
Februar 2017 10 13
März 2017 10 13
April 2017 7 10
Mai 2017 n/a n/a
Juni 2017 n/a n/a
Juli 2017  n/a n/a
August 2017 n/a n/a
September 2017 1, 29 4
Oktober 2017 27 2, 30
November 2017 24 27
Dezember 2017 n/a n/a
Januar 2018 12 15
Februar 2018 9 12
März 2018 9 12
April 2018 6 9
Mai 2018 n/a n/a
Juni 2018 n/a n/a
Juli 2018 n/a n/a
August 2018 31 n/a
September 2018 28 3

Beide Fahrtrichtungen Pretoria - Durban und Durban - Pretoria finden direkt aufeinanderfolgend statt. Eine Rückreise ist möglich. Die angegebenen Preise gelten für eine Fahrtrichtung.

MAHENA SAFARIS Afrika Erfahrung 

Alle MAHENA SAFARIS Teammitglieder besuchen regelmäßig die Länder des Südlichen & Östlichen Afrikas und überprüfen Vor Ort ob die Lodges und Partner in Afrika weiterhin den hohen MAHENA SAFARIS Standard erfüllen können. Wir organisieren die Reisen für unsere Kunden ausschließlich mit erfahrenen und verlässlichen Vertragspartnern vor Ort. Dabei bereisen wir in unregelmäßigen Abständen die angebotenen Kleingruppenreisen durch Namibia und Südafrika, testen die Selbstfahrerreisen im Mietwagen Südafrika ausgiebig und überzeugen uns Vor Ort von der Einsatzbereitschaft der Angebotenen 4x4 Allrad Fahrzeuge mit oder ohne Dachzelt für Namibia und Botswana

MAHENA SAFARIS stellt für seine Kunden einzigartige und naturnahe Reisen durch die Regionen des Südlichen & Östlichen Afrikas zusammen. Dennoch ist eine Reise durch Afrika nicht wie das Reisen in Europa. Andere Organisationsstrukturen und verschiedene Mentalitäten unterscheiden sich von der deutschen Perfektion, die man hier ebenfalls vergebens sucht.
Sie reisen nach Afrika weil Sie das Besondere lieben! Profitieren Sie auf Ihrer Reise durch unsere persönlichen Erfahrungen, erprobten Routenführungen und exzellenten Partnern vor Ort.

Ein Reisehandbuch mit Routenbeschreibung bei unseren Selbstfahrerreisen im eigenen Mietwagen, mit Tipps und Tricks entlang des Weges, liebevoll zusammengestellte Reiseunterlagen bei unseren Kleingruppenreisen sowie nützliches und detailliertes Hintergrundwissen bei den MAHENA SAFARIS Aktivreisen, wie Radreisen, Tauch-, Yoga- und Motorradreisen. Eine 24h deutschsprachige Telefonnummer sowie unserer legendären MAHENA SAFARIS Reiseadapter, runden Ihren Urlaub in Afrika ab.

Reiseberatung & Buchungsservice: +49 (0) 3877 567 1680