Rovos Rail Namibia

  • Abfahrt vom Bahnhof Pretoria - Alles Einsteigen für das Abenteuer Namibia

    Abfahrt vom Bahnhof Pretoria

    Alles Einsteigen für das Abenteuer Namibia

  • Big Hole in Kimberley - ehemalige Diamantenabbaumine

    Big Hole in Kimberley

    ehemalige Diamantenabbaumine

  • durch die Weite der Karoo Wüste - über De Aar und Upington zur namibischen Grenze

    durch die Weite der Karoo Wüste

    über De Aar und Upington zur namibischen Grenze

  • Transfer im Kleinflugzeug - Die Namib Wüste von oben, auf dem Weg zum Sossusvlei

    Transfer im Kleinflugzeug

    Die Namib Wüste von oben, auf dem Weg zum Sossusvlei

  • Namib Wüste - Weltbekannte Dünenlandschaft Namibias

    Namib Wüste

    Weltbekannte Dünenlandschaft Namibias

  • Dead Vlei - abgestorbene Akazienbäume inmitten der Namib Wüste

    Dead Vlei

    abgestorbene Akazienbäume inmitten der Namib Wüste

  • Die Zugführer des Pride of Africa - die Lokführer und Heizer bringen Sie sicher an Ihr Ziel

    Die Zugführer des Pride of Africa

    die Lokführer und Heizer bringen Sie sicher an Ihr Ziel

  • Die Köche des Rovos Rail - sorgen für Ihr wohl während der Reise

    Die Köche des Rovos Rail

    sorgen für Ihr wohl während der Reise

  • Safaris im Etosha Nationalpark - Löwenbeobachtung am Wasserloch

    Safaris im Etosha Nationalpark

    Löwenbeobachtung am Wasserloch

  • Zugreise im luxuriösen Rovos Rail durch Südafrika & Namibia
  • originalgetreu restaurierte Nostalgiezüge mit historischen Loks und Waggons
  • Reisen im kolonialen, alte Welt – Stil mit herausragendem Service
  • drei unterschiedliche Suiten im Zug mit höchstem Komfort und Ambiente
  • Ein MUSS für Eisenbahnfreunde und Zugenthusiasten
  • Abfahrtszeiten an besonderen Terminen
  • Big Hole & Diamantenmuseum in Kimberley
  • Kalahari & Namibia Wüste
  • Safaris im Etosha Nationalpark
  • Windhoek & Swakopmund
  • Vollverpflegung während der gesamten Reise im Luxushotel auf Rädern

Im Luxuszug stilvoll die Wüsten Namibias Namibias bereisen

Die neuntägige Bahnreise durch die Länder Südafrika und Namibia führt Sie entlang der absoluten Höhepunkte beider Länder. Bewundern Sie die Naturwunder der zwei Wüsten in Namibia, die Goldgräberstätten von Kimberley in Südafrika, deutsche Architektur im Wüstensand in Swakopmund und erleben Safaris im Etosha Nationalpark. Das alles kombiniert mit der Annehmlichkeit eines 5 Sterne Luxuszuges durch Afrika.

Los geht es auf der Kapspur im vielleicht schönsten Privatbahnhof der Welt – dem Rovos Rail Capital Park Bahnhof in Pretoria – erreichen Sie die Diamantenstadt Kimberley. Gehen Sie hier auf Erkundungstour zu dem größten von Menschenhand geschaffenen Minenloch der Welt – dem Big Hole. Das Minenmuseum der Stadt lässt Sie in die Zeit des Diamantenfiebers um Cecil Rhodes zurück versetzen. Der nächste Halt auf südafrikanischem Staatsgebiet ist Upington. Erkunden Sie die Stadt am Rande des Kalahari Transfrontier Nationalparks bei einem geführten Stadtspaziergang.

In Namibia lernen Sie den zweitgrößten Canyon der Welt – den Fish River Canyon – kennen. Unweit davon und nahe der kleinen Stadt Keetmanshoop, werden Sie den Spielplatz der Riesen und den Köcherbaumwald bei einer Besichtigung erkunden können.

Die Hauptstadt Namibias Windhoek erleben Sie anschließend bei einer Stadtrundfahrt und kommen danach in den Genuss, mit einem Kleinflugzeug mitten hinein in die Namib Wüste – zum bekannten Sossusvlei – geflogen zu werden. Eine Wüstentour zu den Dünen und ein afrikanisches Bush Dinner mit anschließender Übernachtung inmitten der Wüste lassen diesen Tag unvergesslich werden.

Zurück in Windhoek bringt Sie Ihre Zugreise durch Namibia weiter zum Etosha Nationalpark im Norden des Landes. Sie übernachten im Etosha Nationalpark inklusive geführter Pirschfahrten zu den großen afrikanischen Tieren des Nationalparks. Safari Erlebnisse Pur!

Vom Etosha Nationalpark geht Ihre Reise weiter westlich zur Atlantikküste Namibias. Die Endstation Ihrer Zugreise ist die Hafenstadt Walvis Bay, unweit von Swakopmund gelegen.
Hier haben Sie die Möglichkeit an spannenden Wüstentouren, Exkursionen im Katamaran auf dem Atlantik oder an einer der MAHENA SAFARIS Anschlussprogramme ab Swakopmund teilzunehmen.

Mehr Anzeigen

Kurzablauf der Reise

Pretoria – Swakopmund:

1. Tag Abfahrt in Pretoria
2. Tag Kimberley
3. Tag Upington & Grenzübertritt Namibia
4. Tag Fish River Canyon & Köcherbaumwald
5. Tag Windhoek & Flug nach Sossusvlei
6. Tag Sossusvlei & Flug nach Windhoek
7. - 8. Tag Etosha Nationalpark
9. Tag Ankunft in Swakopmund

Swakopmund - Pretoria

1. Tag Abfahrt in Swakopmund
2. - 3. Tag Etosha Nationalpark
4. Tag Windhoek & Flug nach Sossusvlei
5. Tag Sossusvlei & Flug nach Windhoek
6. Tag Fish River Canyon & Köcherbaumwald
7. Tag Upington
8. Tag Kimberley & das Big Hole
9. Tag Ankunft in Pretoria

Detailverlauf der Reise

Detailverlauf der Reise Pretoria – Swakopmund:

1. Tag: Abreise aus Pretoria

15:00 Uhr Abfahrt im privaten Bahnhof von Rovos Rail und Fahrt durch die Goldfelder des Witwatersrand von Johannesburg.
19:30 Uhr Das Abendessen wird im Speisewagen des Zuges serviert.

2. Tag: Kimberly

9:45 Uhr Besichtigung des Big Hole in Kimberley und des Minenmuseums
12:30 Uhr Abfahrt des Zuges Richtung Upington und Durchfahrt der Großen Karoo Halbwüste

3. Tag: Upington

8:00 Uhr Zweistündiger Spaziergang durch Upington – Optional
23:00 Uhr Ankunft in Holoog, nach den Grenzformalitäten in Nakop

4. Tag: Fish River Canyon

7:00 Uhr Transfer (1 Stunde) zum Fish River Canyon mit anschließender Besichtigung
11:00 Uhr Abfahrt nach Keetmanshoop und Durchquerung der Kalahari Wüste
15:00 Uhr Besichtigung des Köcherbaumwaldes und des „Spielplatz der Riesen“

5. Tag: Windhoek | Sossusvlei

9:00 Uhr Ankunft in Windhoek und anschließende Stadtrundfahrt
11:00 Uhr Einstündiger Flug im Kleinflugzeug nach Sossusvlei mit anschließendem Mittagessen, Fahrt durch die Wüste, Abendessen und Wüsten Übernachtung in der Sossusvlei Lodge.

6. Tag: Namib Wüste | Sossusvlei

6:00 Uhr Ausflug nach Sossusvlei mit Frühstück zwischen den Dünen
12:00 Uhr Rückflug nach Windhoek im Kleinflugzeug
14:00 Uhr Abfahrt mit dem Zug Richtung Etosha Nationalpark

7. Tag: Etosha Nationalpark

9:30 Uhr Ab Tsumeb erfolgt der Transfer zum Etosha Nationalpark mit Übernachtung in der Mokuti Etosha Lodge inklusive Mittagessen und Safari.

8. Tag: Etosha Nationalpark

7:00 Uhr Morgendliche Pirschfahrt und Safari im Etosha Nationalpark
13:00 Uhr Das Mittagessen wird an Bord des Zuges auf dem Weg zum Atlantik serviert

9. Tag: Swakopmund / Walvis Bay

7:00 Uhr Genießen Sie Ihr Frühstück im Zug, während Sie die Namib Wüste durchfahren
12:00 Uhr Ankunft am Bahnhof von Walvis Bay / Swakopmund

In Swakopmund können Sie an einer unserer Namibia Gruppenreisen und geführten Touren zu den Little Five der Namib Wüste, spannenden Katamaran Fahrten zu den Robben und den Delfinen des Atlantiks oder an Townshiptouren teilnehmen.

Gern kümmern wir uns um Ihre Transfers, Ausflüge, Übernachtungen und Anschlussprogramme in Swakopmund.
Kontaktieren Sie Ihren MAHENA SAFARIS Reiseberater unter der Telefonnummer 03877 567 1680

Detailverlauf der Reise Swakopmund - Pretoria:

1. Tag: Abreise aus Swakopmund

12:00 Uhr Der Zug verlässt den Bahnhof von Walvis Bay. Sie genießen Ihr Mittagessen während der Zug die Namib Wüste in Richtung Etosha Nationalpark durchquert.

2. Tag: Etosha Nationalpark

9:30 Uhr Ab Tsumeb erfolgt Ihr Transfer zum Etosha Nationalpark, wo bereits ein leckeres Mittagessen, eine Safari mit Pirschfahrten zu den Wildtieren Afrikas und eine Übernachtung in der Mokuti Etosha Lodge auf Sie warten.

3. Tag: Etosha Nationalpark

6:00 Uhr Morgendliche Pirschfahrt im Etosha Nationalpark
13:00 Uhr Transfer zurück zum Zug nach Tsumeb und Fahrt in Richtung Windhoek

4. Tag: Windhoek

6:00 Uhr Ankunft in Windhoek und Start der Stadtrundfahrt Windhoek
11:00 Uhr Einstündiger Flug im Kleinflugzeug nach Sossusvlei mit anschließendem Mittagessen, Fahrt durch die Wüste, Abendessen und Wüsten Übernachtung in der Sossusvlei Lodge.

5. Tag: Sossusvlei | Namib Wüste

6:00 Uhr Ausflug nach Sossusvlei mit Frühstück zwischen den Dünen
12:00 Uhr Rückflug nach Windhoek im Kleinflugzeug (Dauer ca. 1 Stunde)
14:00 Uhr Abfahrt mit dem Zug Richtung Süden in die Weite der Kalahari Wüste hinein

6. Tag: Fish River Canyon

8:00 Uhr Besichtigung des Köcherbaumwaldes und des „Spielplatz der Riesen“
15:00 Uhr Transfer (1 Stunde) zum Fish River Canyon mit anschließender Besichtigung
19:30 Uhr Abendessen an Bord des Zuges, während Sie durch die Kalahari und weiter zur südafrikanischen Grenze fahren

7. Tag: Upington

8:00 Uhr Zweistündiger Spaziergang durch Upington – Optional
10:00 Uhr Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Fahrt durch die Weiten der Großen Karoo Wüste Südafrikas

8. Tag: Kimberley

6:00 Uhr Ankunft in Kimberley und Besichtigung des Big Hole und des Minenmuseums
16:00 Uhr Abfahrt von Kimberley und Fahrt Nordwärts hinein in das südafrikanische Highveld

9. Tag: Ankunft in Pretoria

8:00 Uhr Genießen Sie das vorzügliche Frühstück im Zug
12:00 Uhr Ankunft und Ende der Zugreise von Namibia nach Südafrika am Rovos Rail Privatbahnhof Capital Park in Pretoria.

In Pretoria können Sie an einer unserer Südafrika Gruppenreisen und geführten Touren zum Krüger Nationalpark, dem Pilanesberg Nationalpark oder an unserem Verlängerungspaket Botswana und das Okavango Delta teilnehmen.

Gern kümmern wir uns um Ihre Transfers, Ausflüge, Übernachtungen und Anschlussprogramme in Pretoria. Kontaktieren Sie Ihren MAHENA SAFARIS Reiseberater unter der Telefonnummer 03877 567 1680

Suiten

Die Suiten des Rovos Rail

Die Züge bieten Platz für bis zu 72 Passagiere in 36 hochwertig eingerichteten Suiten in drei unterschiedlichen Kategorien.


Pullman Suite - ca. 7 m²

Die Pullman Suite ist mit einem komfortablen Tages-Sofa ausgestattet, welches zum Abend in ein Einzel oder Doppelbett umgewandelt wird. Ein En-Suite Badezimmer mit Dusche ist ebenfalls vorhanden.
Die geschmackvoll eingerichteten Pullman Suiten bieten modernstes Inventar, einen kleinen Kühlschrank mit Mini Bar, Safe sowie einen 24 Stunden Zimmerservice.

Pullman Suite des Rovos Rail

Deluxe Suite - ca. 10 m²

Etwas größer als die Pulman Suiten, bieten die Deluxe Suiten des Rovos Rails 2 Passagieren ein Einzel- oder Doppelbett sowie zusätzlich einen kleinen Lounge Bereich. Ein En-Suite Badezimmer mit Dusche steht auch hier zur Verfügung.
Die geschmackvoll eingerichteten Deluxe Suiten bietet modernstes Inventar, einen kleinen Kühlschrank mit Mini Bar, Safe sowie einen 24 Stunden Zimmerservice.

Deluxe Suite des Rovos Rail

Royal Suite - ca. 16 m²

Einen halben Wagon nehmen die Royal Suiten des Rovos Rails ein und bieten wahrlich königliche Unterbringung während Ihrer Zugreise durch Afrika. Ein eigener, größerer Loungebereich, ein voll ausgestattetes Badezimmer mit eleganter viktorianischer Badewanne und zusätzlicher Dusche lassen Sie in Luxus reisen.
Die geschmackvoll eingerichteten Royal Suiten bieten modernstes Inventar, einen kleinen Kühlschrank mit Mini Bar, Safe sowie einen 24 Stunden Zimmerservice.

Royal Suite des Rovos Rail

Leistungen

Inklusive:

  • 8 Übernachtungen im Rovos Rail in der gebuchten Suite sowie in den angegeben Lodges
  • Vollverpflegung, alle alkoholischen und sonstigen Getränke an Bord
  • Wasser und begrenzte Weinauswahl in den Lodges
  • 24-stündiger Zimmerservice an Bord des Zuges
  • Exkursionen mit einem qualifizierten Reiseleiter
  • Tourismussteuer

Exklusive:

  • Nicht im Reiseverlauf aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Flüge, können gern von MAHANA SAFARIS dazu gebucht werden
  • begrenzte Getränkeauswahl in den Lodges
  • Wäscheservice & Telefonanrufe
  • Nicht im Reiseverlauf aufgeführte Eintrittsgelder, Mahlzeiten und Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen – können problemlos durch MAHENA SAFARIS dazu gebucht werden
  • Trinkgelder

Preise & Termine

Preiskategorien

2017

Suitekategoriepro Strecke & PersonZuschläge
Pullman Suite 3.650,00 € EZ Zuschlag 50%
Deluxe Suite 5.490,00 € EZ Zuschlag 50%
Royal Suite 7.290,00 € EZ Zuschlag 50%

2018

Suitekategoriepro Strecke & PersonZuschläge
Pullman Suite 3.990,00 € EZ Zuschlag 50%
Deluxe Suite 5.910,00 € EZ Zuschlag 50%
Royal Suite 7.890,00 € EZ Zuschlag 50%

Bitte beachten Sie, dass Preisänderungen durch derzeit schwankende Wechselkurse möglich sind.

Abfahrtstermine

ZeiträumePretoria - SwakopmundSwakopmund - Pretoria
2017 06.04.2017 - 14.04.2017 16.04.2017 - 24.04.2017
  27.04.2017 - 05.05.2017 07.05.2017 - 15.05.2017
2018 05.04.2018 - 13.04.2018 15.04.2018 - 23.04.2018
  26.04.2018 - 04.05.2018  06.05.2018 - 14.05.2018

Beide Fahrtrichtungen Pretoria - Swakopmund und Swakopmund - Pretoria finden direkt aufeinanderfolgend statt. Eine Rückreise ist möglich. Die angegebenen Preise gelten für eine Fahrtrichtung.

MAHENA SAFARIS Afrika Erfahrung 

Alle MAHENA SAFARIS Teammitglieder besuchen regelmäßig die Länder des Südlichen & Östlichen Afrikas und überprüfen Vor Ort ob die Lodges und Partner in Afrika weiterhin den hohen MAHENA SAFARIS Standard erfüllen können. Wir organisieren die Reisen für unsere Kunden ausschließlich mit erfahrenen und verlässlichen Vertragspartnern vor Ort. Dabei bereisen wir in unregelmäßigen Abständen die angebotenen Kleingruppenreisen durch Namibia und Südafrika, testen die Selbstfahrerreisen im Mietwagen Südafrika ausgiebig und überzeugen uns Vor Ort von der Einsatzbereitschaft der Angebotenen 4x4 Allrad Fahrzeuge mit oder ohne Dachzelt für Namibia und Botswana

MAHENA SAFARIS stellt für seine Kunden einzigartige und naturnahe Reisen durch die Regionen des Südlichen & Östlichen Afrikas zusammen. Dennoch ist eine Reise durch Afrika nicht wie das Reisen in Europa. Andere Organisationsstrukturen und verschiedene Mentalitäten unterscheiden sich von der deutschen Perfektion, die man hier ebenfalls vergebens sucht.
Sie reisen nach Afrika weil Sie das Besondere lieben! Profitieren Sie auf Ihrer Reise durch unsere persönlichen Erfahrungen, erprobten Routenführungen und exzellenten Partnern vor Ort.

Ein Reisehandbuch mit Routenbeschreibung bei unseren Selbstfahrerreisen im eigenen Mietwagen, mit Tipps und Tricks entlang des Weges, liebevoll zusammengestellte Reiseunterlagen bei unseren Kleingruppenreisen sowie nützliches und detailliertes Hintergrundwissen bei den MAHENA SAFARIS Aktivreisen, wie Radreisen, Tauch-, Yoga- und Motorradreisen. Eine 24h deutschsprachige Telefonnummer sowie unserer legendären MAHENA SAFARIS Reiseadapter, runden Ihren Urlaub in Afrika ab.

Reiseberatung & Buchungsservice: +49 (0) 3877 567 1680